Ins Land der tausend Seen …auf dem Hausboot.

Hausboot in Masuren

Hausboot in Masuren

Die Masurische Seenplatte im Norden Polens mit ihren zahlreichen Seen, Wiesen und grünen Wäldern zählt zu den schönsten naturbelassenen Regionen Europas. Lassen Sie sich von der Stille und den traumhaften Sonnenuntergängen verzaubern und in niedlichen Städtchen der Region unterhalten.

 

Der größte See heißt Spirdingsee (Sniardwy) und ist mit seinen 114 km2 Fläche ein masurisches Meer. Insgesamt nehmen die Seen ca. 5 % des Landes ein. Einige von ihnen erreichen eine Tiefe von 60 m. Zahlreiche Spuren der bewegten Geschichte der Region finden Sie entlang der Wasserwege: sanierte gewaltige Ritterburgen aus dem 13. Jahrhundert, gut erhaltene Schlösser und Burgen wie die Marienburg (die größte Backsteinburg Europas) und den Mauerwald, eine gewaltige Bunkeranlage mit der Wolfsschanze, dem Ort des bekannten Stauffenberg-Attentats auf Adolf Hitler.

Charter in Masuren

Charter in Masuren

Nautiner-neues hausboot in Masuren

Über die Geschichte und die Natur hinaus ist Masuren heutzutage durch eine neue Seite bekannt: die nachhaltige wirtschaftliche undtouristische Entwicklung. Die Nord-östliche Region Polens zeichnet sich durch die beste Umsetzung der europäischen Entwicklungsprogrammeaus und die Resultate sind schon jetzt spürbar.

Vor allem die Infrastruktur hat davon in vieler Hinsicht profitiert: Die Zahl der erneuerten und neuen Straßen, Parkplätze und Fußwege nahm wesentlich zu. Die Qualität der Leistungen im öffentlichen und im privaten Sektor verbesserte sich maßgeblich, und Diebstähle von Autos und anderem Eigentum ereignen sich nicht häufiger als in anderen westlichen Staaten. Das Land blüht auf und die Menschenlächeln auch viel mehr.

Während des Besuchs in Polen erlebt man begeistert die Natur, lernt die Geschichte kennen und wird Zeuge der größten Veränderung nach dem Zusammenbruch des sozialistischen Systems in Polen.

Hausboot

Nautiner-neues hausboot in Masuren

„Die Saison 2011 und 2012 zeigte, dass unsere Kunden sich immer mehr für einen Urlaub auf dem Wasser interessieren. Die Zufriedenheit unserer Kunden mit Service wie z.B.: Rund-Um-Die-Uhr-Hotline, deutschsprachiger und kompetenter Kundenberatung und -Unterstützung auf allen Etappen brachte uns schon jetzt viele neue Anfragen und sogar Buchungen mit sich. Wir haben uns dann entschieden weitere Boote unseren Kunden anzubieten.– sagt Przemysław Zakrzewski- Chef von MasurenRad.de– einer Firma, die ihr Sitz im Zentrum von Masuren in Giżycko/ ehem. Lötzen hat.

In der Saison 2013 hat MasurenRad- Visitours – 5 neue Boote in seinem Angebot.

Ein von diesen Boote ist: Explorer

Ein Kutter, der funktionell und optimal ausgestattet ist.

Hausboot Nautiner in Masuren

Explorer-neues hausboot in Masuren

Komfortable Kabinen, Toilette und funktionelle Kombüse garantieren ein komfortables Wohnen für 6-8 Personen und geben Ihnen das Gefühl von einem Leben in einem „Haus auf dem Wasser“. Drei abgeschlossene Kabinen mit jeweils einem Doppelbett, eine Nasszelle mit Dusche und WC, kleinem Wohnbereich mit kleiner Küchenzelle, Innensteuerstand (etwas erhöht),schönes Sonnendeck mit Heckterrasse.

Masuren,-Urlaub,-hausboote

Das Boot ist ideal für Familien oder kleinere Gruppen

Technische DatenMotor: Nanni, Lamborghini, Sole

Anzahl Kojen: 3

Treibstofftank: 280 l (Edelstahl)

Hausboot in Masuren-Explorer

Schmutzwassertank: ca.170 Liter

Länge: 11,50 Meter

Breite: 3,50 Meter

Tiefgang: 0,75 Meter

Durchfahrtshöhe:

3,10 Meter

Technik

• Radio mit CD-Player,

• Fernseher LCD,

• Stationär Suchscheinwerfer 55W,

• RAYMARINE ST 60 Sonde,

• Tachometer,

• Log,

• Bugstrahlruder

• 2 Gasherde,

• 1 Steuerstand,

Hausboot Explorer

• Sonnendeck,

• Heizung Webasto,

• 1 Gasflasche 13 kg,

 

64 l Kühlschrank mit Gefrierfach,

• Navigationsbeleuchtung,

• Landanschluss 230 V Steckdose mit

Landstromanschluss

• Boiler fuer Warmwasser 40l,

• Seetoilette,

• uvm…

Ausstattung

• 3 Kabinen mit Doppelkojen

+ ein doppelt umbaubares Bett

• 1 Naßzelle

• Salon mit 4–5 bequemen Sitzplätzen mit Tisch

• die Schalttafel im Salon

• L-Pantry mit Kocher/Spüle und Kühlschrank

• Salon mit perfekter Rundumsicht

• vor Regen und Sonne geschütztes Cockpit

• Badeplattform + Leiter

• Sonnenliege auf dem Vorschiff

• Teakdeck

Standort: Gizycko (Lötzen)

Der Hafen Stranda in Gizycko (Lötzen)

Giżycko-Anlegestelle

Die moderne und gut gepflegte Marina in einer stillen Bucht des Kisajno (Kissain-See) in Gizycko verfügt über alle wichtigen Annehmlichkeiten: einen bewachten Parkplatz, ein Restaurant, Sanitäranlagen, Waschmaschinen, einen Grillplatz und ein Gassigebiet für Hunde.

Mit dem Auto erreicht man innerhalb von fünf Minuten die Stadtmitte von Gizycko, der größten Stadt auf der Masurischen Seenkette. Dort findet man alles, von großen Supermärkten bis zu kleinen Handwerkerständen, und darüber hinaus viele Sehenswürdigkeiten: eine sanierte Deutschordensburg aus dem 16. Jahrhundert, die Festung Boyen und eine von zwei Drehbrücken aus dem 19. Jahrhundert in Europa, einen sanierten Wasserturm aus dem Jahr 1900, Kirchen u.v.m.

Die Stadt ist lebendig und bietet ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm.

Gizycko ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Masurische Seenplatte zu erkunden.